Herzuntersuchung

Bei Verdacht auf Herzschwäche werden Sie normalerweise zunächst von Ihrem eigenen Arzt untersucht, der einen sogenannten „Belastungstest“ durchführt. Wenn weitere Untersuchungen notwendig sind, wird oft ein Röntgen-KAG oder eine Echokardiographie durchgeführt, beides im Krankenhaus.